Eine Oase der Ruhe... und doch nah am Strand

Willkommen im Ferienresort der Gronenberger Mühle

Verbinde Ostseeurlaub an der schönen Lübecker Bucht mit intensiver Ruhe, Erholung und gelebter Freiheit, wie sie dir nur die Gronenberger Mühle schenken kann. Eingebettet in die Pönitzer Seen ist dieses märchenhafte Naturidyll nur 2,5 km vom feinsandigen Scharbeutzer Strand entfernt – ein Hain, umgeben von altem Baumbestand, der seit 2018 zum Refugium für all diejenigen wurde, die ihre Batterien an einem Kraftort auftanken möchten.

 

Vis à vis der denkmalgeschützten Wassermühle aus dem 17. Jahrhundert urlaubst du hier in modernen Ferienhäusern, die sich in ihrem Holz ideal in die Natur rund um den Mühlensee fügen oder an den Waldrand schmiegen, beobachtest Schwalben von der Terrasse bei ihren Flügen und lässt dir den Duft wilder Kräuter um die Nase streichen. Genieße einfach diese Atmosphäre reich an natürlich vorhandenen Energien, in der du zur Ruhe kommst und neue Kraft schöpfst.


Denkmalgeschützt


Die Gronenberger Mühle wurde im 17. Jahrhundert als Rotklinker-Wassermühle auf Feldsteinmauern erbaut und sorgt für den Wasserausgleich der umliegenden Seen, wie Taschensee und Pönitzer See.

Berührende Natur


Das Grundstück umfasst 3,5 Hektar und ist umgeben von altem Baumbestand. Wasser fliesst noch heute durch die Mühle, die dadurch einen Teil ihres eigenen Stroms produziert.

Von Seen umgeben


Ca. 2,5 km von der Ostsee entfernt ist das Grundstück in die Pönitzer Seenlandschaft eingebettet und verfügt auch über einen eigenen See inmitten des wunderschönen grünen Hains.


Ein kostbares Fleckchen Erde

Wenn Du unsere Liebe für die Schönheit dieses besonderen Fleckchens Erde, die Ruhe dieser durch Bäume geschützten Natur, das besondere Flair alter auf Feldstein gebauten Gemäuer und die Wärme dieser historischen Bauten teilen, bist Du hier in der Oase der denkmalgeschützten Gronenberger Mühle genau richtig.

 

Rufen Sie uns gern an 04524 701 33 98