Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Ferienresorts Gronenberger Mühle vertreten durch Dünenmeile GmbH & Co. Betriebs KG zur Vermietung von Ferienhäusern

§ 1Abschluss des Vertrages

Der Vertrag über die Buchung eines Ferienhauses

wird verbindlich, wenn wir ihn schriftlich bestätigt

haben (Buchungsbestätigung). Auskünfte, Nebenabreden

und sonstige Zusicherungen, gleich welcher Art,

sind nur dann Vertragsbestandteil, wenn sie von uns

schriftlich bestätigt werden.

 

§ 2 Anzahlung

1. Mit Zusendung unserer Buchungsbestätigung wird

eine Anzahlung in Höhe von 25 % der Gesamtsumme

fällig. Diese ist bis spätestens 21 Tage nach

Buchungsbestätigung auf das von uns genannte

Konto zu überweisen.

2. Die Zahlungstermine werden auf der Buchungsbestätigung

ausgewiesen. Wir bitten um pünktliche

Einhaltung, da sonst Ihre Buchung gefährdet ist. Bei

Überschreitung der Zahlungstermine um mehr als

sieben Tage steht dem Vermieter ein außerordentliches

Kündigungsrecht ohne besondere vorherige

Ankündigung zu.

 

§ 3 Nebenkosten

Die verbrauchsabhängigen Energiekosten für Strom

und Wasser sowie Nebenkosten für gebuchte Zusatzleistungen

werden am Tag der Abreise in der Rezeption

abgerechnet.

 

 

§ 4 Stornierung

1. Bis einschließlich zum Beginn des gebuchten Termins

um 18.00 Uhr können Sie jederzeit ohne Angabe

von Gründen schriftlich zurücktreten. Zur Vermeidung

 

von Missverständnissen bitte nur per Einschreiben.

 

2. Im Falle eines Rücktritts werden folgende Kosten

fällig:

a) Bis zum 60. Tag vor der Anreise 25 % des Preises,

mindestens jedoch EUR 65,00.

b) Ab dem 59. bis 35. Tag vor der Anreise 50 % des

Preises, mindestens jedoch EUR 65,00.

c) Ab dem 34. Tag bis zum 7. Tag vor der Anreise 80 %

des Preises.

d) Ab 6 Tage vor Reiseantritt, bei Nichterscheinen und

bei Reiseabbruch 100 % des vertraglich vereinbarten

Preises.

Zusätzlich erheben wir bei jeder Stornierung eine

Bearbeitungsgebühr in Höhe von einmalig 40,-€.

 

§ 5 Haftung

Jeder Gast verpflichtet sich, das Ferienhaus nebst

Inventar und den Außenbereich pfleglich zu behandeln.

Er ist außerdem verpflichtet, uns die durch ihn

entstandenen Schäden zu ersetzen.

 

§ 6 Irrtümer

Wir behalten uns vor, Irrtümer sowie Druck- und

Rechenfehler zu berichtigen.

 

§ 7 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Punkte dieser AGB’s rechtsunwirksam

sein, gelten sie sinngemäß. Die übrigen Bestimmungen

gelten in jedem Falle fort.

 

§ 8 Gerichtsstand

 

Als Gerichtstand gilt Scharbeutz als vereinbart.

 

Scharbeutz, den 01. Januar 2018

 

Dünenmeile GmbH & Co. Betriebs KG

Seestraße 71a / 23683 Scharbeutz

Tel: 04503 356950

Fax: 04503 - 701553

 

www.gronenberger-muehle.de